Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Oktober 2018
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


AH-Mannschaft: Spielberichte der Alten Herren von den Turnieren in Dutenhofen und Cleeberg
Presseberichte

Allendorfer AH unschlagbar

AH: +++ Sechs Teams beim Alte Herren-Hallenturnier des FC Cleeberg +++

Cleeberg (vk). Durch die kurzfristigen Absagen der FC Reiskirchen und der SV Ober-Mörlen wurde der Sieger des traditionellen Alte Herren-Hallenturniers des FC Cleeberg unter sechs Mannschaften im Modus Jeder-gegen-Jeden ausgespielt. Mit großem Abstand und ohne Niederlage sicherte sich der TSV Allendorf/Lahn souverän den Turniererfolg. Dahinter war das Feld dicht gedrängt. Die Wetterauer der SG Oppershofen setzten sich mit neun Punkten vor den punktgleichen Teams VfR Butzbach und SV Garbenteich (je sieben) sowie dem SV Nieder-Weisel (sechs) durch. Ohne Punkt blieb der Tabellenletzte TuS Brandoberndorf. Der beste Spieler des Turniers kam mit Jörg Zachariasz, der sich mit zehn Treffer auch die Torjägerkanone sicherte, von Turniersieger Allendorf/Lahn. In einem Einlagespiel hatten sich die beiden F-Jugendmannschaften des FC Cleeberg 4:4 getrennt.

Abschlusstabelle: 1. TSV Allendorf/Lahn 21:9 Tore/15 Punkte; 2. SG Oppershofen 13:9/9; 3. VfR Butzbach 15:13/7; 4. SV Garbenteich 11:12/7; 5. SV Nieder-Weisel 8:10/6; 6. TuS Brandoberndorf 9:24/ 0. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 29.Januar. @ 21:03:03 CET (296 mal gelesen)
(mehr... | 2818 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Turnier der Alten Herren am 10.01.2016 in Dutenhofen
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2015/2016TSV Allendorf/Lahn Turniersieger der Alten Herren beim Mittelhessen-Cup 2016 in Dutenhofen

Nach einem 4:3 gegen Dorf Güll und einem 3:0 gegen Eintracht Wetzlar reichte der Allendorfer AH im letzten Spiel gegen Kinzenbach ein 2:2 um in das Finale gegen den alten Konkurrenten TSV Klein Linden einzuziehen. Im Finale zeigten die Allendorfer Cracks dann nochmals ein klasse Spiel und siegten hoch verdient mit 2:0.

Spielbericht und Foto: Henry Mohr

Geschrieben von joulm am Montag, 11.Januar. @ 21:15:17 CET (523 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: TSV Allendorf/Lahn Kreispokalsieger der Ü40 2014/2015
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2014/2015TSV Allendorf/Lahn Licher AH Ü 40 Kreispokalsieger 2014/2015

Letztendlich verdient holten sich die AH Kicker des TSV Allendorf/Lahn den Licher Ü 40 Kreispokal in Großen Linden. Leider litt das vom TSV Großen Linden vorbildlich organisierte Turnier unter einer Absagenflut, so dass sogar noch eine Notspielgemeinschaft am Spielort gegründet wurde. Der SC Sachsenhausen und die SG Dorf Güll/Grüningen hatten jeweils nicht genügend Spieler an Start und traten dann gemeinsam gegen den TSV Großen Linden, TSV Allendorf/Lahn und den SC Teutonia Watzenborn-Steinberg an. weiter ...

Geschrieben von joulm am Dienstag, 16.Juni. @ 22:22:52 CEST (1017 mal gelesen)
(mehr... | 3230 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom AH-Pokal Viertelfinale am 22.04.2014
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2014/2015Alte Herren Ü 35 Viertelfinale Kreispokal Gießen am 22.04.2015

TSV Allendorf/Lahn - TSV Großen-Linden 2:3 nach Elfmeterschießen (1:1) (1:0)

Nach einer Gedenkminute für den verstorbenen ehemaligen TSV Kicker Hansi Albohrn lieferten sich die beide Kontrahenten ein spannendes, teilweise bissiges Duell. Die Großen-Lindener waren spielbestimmend, konnten sich aber in der ersten Hälfte keine nennenswerten Gelegenheiten erspielen. Anders der TSV Allendorf. Aus einer gut gestaffelten Abwehr wurden immer wieder über die agilen Paul Böhm und Lars Will gute Konter gespielt. Daraus ergaben sich einige gute Chancen, von denen eine Lars Will nach Vorarbeit von Paul Böhm sensationell versenkte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Donnerstag, 23.April. @ 20:15:02 CEST (977 mal gelesen)
(mehr... | 3433 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Finale im Speckmaus Kreispokal der Ü35 Alten Herren 2014 am 09.06.2014
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2013/2014AH-Kreispokal Finale um den Speckmaus Cup

TSV Allendorf/Lahn - TSV Großen Linden 1:3

Bei großer Hitze begegneten sich die beiden langjährigen Konkurrenten zu Beginn auf Augenhöhe. Jörg Zachariasz brachte die Allendorfer nach drei Minuten per Kopf in Führung, die jedoch postwendend Rudi Hassler nach einem langen Ball zunichte machte. Hier war die Abwehr etwas zu nachlässig zu Werke gegangen. Bei verteiltem Spiel hatte dann doch Großen Linden mehr Möglichkeiten und kam wiederum durch den agilen Rudi Hassler zu 1:2 Pausenführung. weiter ...

Geschrieben von joulm am Dienstag, 10.Juni. @ 21:08:37 CEST (1218 mal gelesen)
(mehr... | 3109 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielberichte vom Speckmaus-Cup 2014 der Alten Herren
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2013/2014Halbfinale des Alt Herren Speckmaus Cup

TSV Allendorf/L. - SG Dorf Güll/Grüningen 4:1

In einem rassigen und hochstehenden Duell siegte das Allendorfer Team letztlich doch verdient. Der Gegner, bis in die Haarspitzen motiviert zeigte vor allem in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel und hatte auch einige Torchancen. Aber auch auf Allendorfer Seite ergaben sich Gelegenheiten wenn schnell nach vorne gespielt wurde und vor allem der Gegner schon in der eigenen Hälfte attackiert wurde. weiter ...

Geschrieben von joulm am Donnerstag, 29.Mai. @ 15:04:36 CEST (1088 mal gelesen)
(mehr... | 4883 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Alte Herren Turniersieger in Münchholzhausen, 14.06.2013
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2012/2013AH-Team erfolgreich

Nach der Absage bei der AH Ü 40 Kreismeisterschaft mangels Masse konnte AH Teamchef Gerhard „ Mollo“ Wagner wieder ein Team zum kurzfristig einberufenen Turnier in Münchholzhausen senden. Zwei Teams des Gastgebers und die SG Kinzenbach ergänzten das Feld. Und im ersten Spiel hatten es die TSV-Cracks mit Kinzenbach zu tun. Fußball paradox. weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 16.Juni. @ 19:00:11 CEST (1158 mal gelesen)
(mehr... | 1946 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom Finale des SWG-Kreispokal 2013 am 20.05.2013
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2012/2013AH-Team des TSV Allendorf/Lahn SWG-Kreispokalsieger 2013

TSV Allendorf/Lahn - SG Obbornhofen/Bellersheim 2:1:

In einem hochklassigen und spannenden Finale siegten die AH des TSV letztendlich verdient mit 2:1 gegen die SG Obbornhofen/Bellersheim. In der ersten Halbzeit hatte der TSV leichte Feldvorteile und durch Dietmar Schäfer und Marcus Karger hochkarätige Torchancen. Aber auch die SG hielt mit und brachte die Allendorfer Abwehr auch ab und zu in Schwierigkeiten. Doch Keeper Thomas Wagner und seine Vorderleute konnten Schlimmeres verhindern. In der zweiten Halbzeit nahm die Partie noch einmal Fahrt auf und das Spielgeschehen wogte hin- und her. weiter ...

Geschrieben von joulm am Dienstag, 21.Mai. @ 23:42:52 CEST (1248 mal gelesen)
(mehr... | 2720 mehr Zeichen | Punkte: 5)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom AH-Pokalspiel am 16.05.2013
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2012/2013Alte Herren nach Verlängerung im Finale des Kreispokals am Pfingstmontag um 12:00 Uhr

TSV Krofdorf-Gleiberg - TSV Allendorf/L. 2 : 3 n.V. :

Auf dem sehr schlecht zu bespielenden Rasenplatz in Krofdorf entwickelte sich von Anfang an eine spannende Partie mit leichten Vorteilen und besseren Chancen für die Gastgeber in der ersten Hälfte. Aber Keeper Thomas (Tulpe) Wagner entwickelte sich zum Turm in der Schlacht und parierte einige Bälle glänzend. Nach dem Wechsel kam die Allendorfer AH besser ins Spiel und es ergaben sich zwangsläufig gute Torchancen. Aber die Verwertung ließ sehr zu wünschen übrig. weiter ...

Geschrieben von joulm am Freitag, 17.Mai. @ 08:07:21 CEST (1037 mal gelesen)
(mehr... | 3151 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom Vietelfinale Kreispokal am 24.04.2013
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2012/2013Alte Herren im Halbfinale des Kreispokals

TSV Allendorf/Lahn - Sportfreunde Burkhardsfelden 5:4

In einem insgesamt auf hohem Niveau stehenden AH-Spiel siegten die TSV-Cracks am Ende etwas glücklich gegen den gleichwertigen Gast. Nach der frühem Führung durch Marcus Karger zum 2:0 drängten die, mit vielen ehemaligen Landesligakickern besetzten Sportfreunde auf den Anschluss. Andreas Blees verkürzte doch Allendorf konterte durch einen von Jörg Zacharisz verwandelten Handelfmeter zum 3:1 Pausenstand. Nach dem Wechsel verkürzten die Gäste durch einen von Stefan Mohr verwandelten Freistoß auf 3:2. weiter ...

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 24.April. @ 22:05:34 CEST (1070 mal gelesen)
(mehr... | 2845 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Alte Herren Turnier in Großen-Linden am 13.01.2013
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2012/2013Guter Start der AH-Fußballer in das Jahr 2013

Am vergangenen Sonntag fand das erste Hallenturnier in Dutenhofen statt. Wir begannen das Turnier mit einem überzeugenden 3:0 gegen Dorf-Güll. Im zweiten Spiel stand am Ende eine unglückliche Niederlage gegen Kinzenbach zu Buche. Aufgrund der sehr ausgeglichenen Gruppe musste für den Gruppensieg ein Erfolg gegen den letzten Gruppengegner Volpertshausen her. Dieser gelang mit 2:0, sodass wir aufgrund der besseren Tordifferenz die Gruppe tatsächlich auf dem ersten Platz beendeten. Im Endspiel trafen wir wie so häufig auf die bis dahin beste Mannschaft des Turniers, unsere Nachbarn aus Klein-Linden. Der Gegner ging nach etwa 3 Minuten mit 1:0 in Führung. Unsere Truppe machte das bis dahin beste Spiel des Turniers. Der Ausgleich zum 1:1 fiel 15 Sekunden vor Schluss durch einen Treffer von Jörg Zachariasz. Und kaum zu glauben, wir gewannen das Turnier im Neunmeterschießen (4 von 5 Bällen verwandelt). Überragender Spieler in unseren Reihen war unser Tormann Thomas (Tulpe) Wagner der dafür sorgte, das wir die beste Abwehr stellen konnten. Mit 5 von insgesamt 11 Treffern ist auch die Leistung von Jörg Zachariasz hervorzuheben. weiter ...

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 16.Januar. @ 22:40:12 CET (1285 mal gelesen)
(mehr... | 3878 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Ü40 Kreispokalsieger 2012
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2011/2012Alte Herren Ü40 des TSV Allendorf/Lahn Kreispolalsieger 2012

Die Vorrunde begann wie immer schleppend. Nachdem auch der Herr Zach, nach Aufforderung durch den Schiedsrichter, seine Schienbeinschützer anhatte, begannen wir zunächst mit einen 0:0 gegen Bessingen. Nach gefühlten 20 Torchancen, war das Ergebnis etwas ernüchternd. Da Blau-Weiß Gießen nicht angetreten war, wurde unsere Gruppe mit 4 Mannschaften ausgespielt. Das zweite Spiel gegen Krofdorf endete ebenfalls 0:0. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 04.Juni. @ 23:01:20 CEST (1314 mal gelesen)
(mehr... | 2440 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom 30.09.2011
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2011/2012TSV Allendorf/Lahn – VfB Gießen 4:3

Ein flottes und vor allem in der zweiten Hälfte hochklassiges Spiel lieferten beide Teams ab. In der Anfangsphase war der VFB wacher und hätte gut und gerne schon klar führen können. Die Allendorfer Abwehr erwies sich als nicht sattelfest und konnte von Glück sagen das es nach 20 Minuten nur 0 : 2 stand. Mit einem Lattenkracher läutete Dietmar Schäfer eine etwas bessere Phase der Heimelf ein und Jörg Zachariasz konnt mit einem Foulelfmeter den Anschluß erzielen. weiter ...

Geschrieben von joulm am Freitag, 30.September. @ 22:05:22 CEST (1286 mal gelesen)
(mehr... | 1987 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom 24.09.2011
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2011/2012TSV Allendorf/Lahn – SV Anzhausen 2:3

Nachdem die AH letzte Woche in Staufenberg einen 0:2 Rückstand, angetrieben von einem überragenden Dietmar Schäfer, noch in einen 8:3 Erfolg ummünzen konnten, klappte das gegen die Freunde aus dem Siegerland nicht. Auch hier nutzten die aus einer kompakten Abwehr spielenden Anzhausener ihre läuferischen Vorteile aus und führten nach anfänglichen Abwehrschwächen beim TSV verdient mit 0:2. weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 25.September. @ 23:35:14 CEST (1193 mal gelesen)
(mehr... | 2149 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom 10.09.2011
AH-Fußball

Alte Herren Saison 2011/2012TSV Allendorf/Lahn – SV Wiesbaden-Sonnenberg 5:3

Unter der Leitung von Schiedsrichter Uwe Riehs konnten die AH des TSV mit einigen Gastspielern angetreten in einem flotten Spiel einen Sieg einfahren. Die Gäste aus Sonnenberg, das ehemalige Team von Helmut Peschka war zum Rückspiel nach Allendorf angereist, hatte in der ersten Hälfte die bessere Raumaufteilung und spielte geschickte Konter. weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 11.September. @ 22:15:00 CEST (1400 mal gelesen)
(mehr... | 2037 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom Licher AH Ü 40 Kreispokal in Gießen-Allendorf am 05.06.2011
AH-Fußball

AH Ü 40 Kreispokal in Allendorf war ein voller Erfolg

Beim Licher AH Ü 40 Kreispokal in Gießen-Allendorf warteten die Teams mit guten Leistungen auf. Bei optimalen Bedingungen und durch die AH des TSV Allendorf/Lahn super organisiert, konnte am Schluß mit dem TSV Großen Linden die beste Turniermannschaft den Licher Kreispokal aus den Händen von Kreisfußballwart Henry Mohr entgegen nehmen. Das Finale gewannen die Lindener mit 2:0 gegen die Oldies des SC Teut. Watzenborn-Steinberg. Die Ü 40 des TSV Allendorf/Lahn unterlagen im kleinen Finale gegen die SG Bersrod/Reiskirchen nach Neunmeterschießen und belegten den vierten Platz.
Zur Hessenmeisterschaft fährt dann am 18. Juni eine Spielgemeinschaft aus Großen Linden und Allendorf nach Dietkirchen.

Spielbericht: Henry Mohr

Fotos vom Turnier: hier

Geschrieben von joulm am Montag, 06.Juni. @ 21:33:41 CEST (1075 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Klaus Briegel feierte seinen 70. Geburtstag
AH-Fußball

Allendorfer Fußballidol wurde 70

Der langjährige Fußballer, Trainer, Abteilungsleiter sowie in vielen anderen Funktionen beim TSV 05 Allendorf/Lahn tätige Klaus Briegel feierte am 23.03.2011 mit vielen Verwandten, Freunden und alten Fußballkollegen seinen 70. Geburtstag. In seiner aktiven Zeit war Klaus Briegel immer eine der Größen in den Allendorfer Teams. Bis über sein sechzigstes Lebensjahr hinaus spielte er noch bei den Alten Herren des TSV. Heute fungiert er bei den Spielen als Coach an der Außenlinie. Natürlich ließen es sich die AH-Kollegen des TSV nicht nehmen, ihrem Klaus ein musikalisches Geburtstagsständchen zu bringen. Das Bild zeigt das Geburtstagskind (im Anzug) im Kreis der AH-Fußballer. Gratulationsworte gab es durch den AH-Abteilungsleiter Gerhard (Mollo)Wagner, und den Stellvertreter Dieter Czastek. Auch Kreisfußballwart Henry Mohr gratulierte seinem ehemaligen Mitspieler recht herzlich. Bericht: Henry Mohr

Geschrieben von joulm am Freitag, 01.April. @ 21:14:50 CEST (1298 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: TSV Allendorf/Lahn Stadtpokalsieger der Alten Herren 2011
AH-Fußball

Alte Herren des TSV Allendorf/Lahn Stadtpokalsieger 2011

Am Sonntag, 27.02.2011 fand in der Sporthalle in Lützellinden das Turnier um den Stadtpokal der Alten Herren 2011 statt. Ausrichter Espanol Gießen konnte von ehemals zwölf gemeldeten Mannschaft nur neun Mannschaften begrüßen. Absagen kamen von Schwarz-Weiß Gießen, Hellas Gießen und Türkiyemspor Gießen. weiter ...

Geschrieben von joulm am Samstag, 05.März. @ 19:00:50 CET (2509 mal gelesen)
(mehr... | 1749 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Alte Herren: Erstes Saisonspiel, Do. 12.08.2010
Fußball

Saisonauftakt der Alten Herren nach der Sommerpause

Eintracht Lollar - TSV Allendorf/Lahn 2:2

In einem munteren Kick trennten sich die AH der Eintracht Lollar und des TSV Allendorf auf dem Kunstrasenplatz in Lollar mit einem 2 : 2.
Die in der Anfangsphase klar besseren Allendorfer gingen durch Tim Michaeli mit 0 : 1 in Führung. Mitte der ersten Hälfte gab es einen Bruch im Spiel und die spielstarken Lollarer kamen auf ihrem gewohnten Geläuf besser ins Spiel. Recht unglücklich aus Allendorfer Sicht der Ausgleich, als Keeper Uwe Strack einen harmlosen Ball selber ins Tor bugsierte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Samstag, 14.August. @ 10:46:58 CEST (1422 mal gelesen)
(mehr... | 1832 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Sponsoring Alte Herren
AH-Fußball

Neue Sweat-Shirts für die AH-Fußballer des TSV 05 Allendorf/Lahn

Tolle Pullover erhielten die AH-Fußballer des TSV Allendorf/Lahn. Ein Großteil der Mannschaft traf sich zum Steckenmarsch im Bürgerhaus Lollar. Abteilungsleiter Gerhard „Mollo“ Wagner bedankte sich bei dem Wirt des Bürgerhauses Lollar, Ulrich Stark für die großzügige Unterstützung. Das Foto zeigt die Allendorfer AH-Fußballer mit Ulrich Stark (vorne vierter von rechts)

Geschrieben von joulm am Donnerstag, 04.März. @ 22:25:09 CET (1097 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 5)



AH-Mannschaft: Pressebericht vom 11.01.2010
Presseberichte

Alte Herren des TSV Allendorf/Lahn Turniersieger beim 24. Mittelhessen-Cup in Dutenhofen

Erstmals durfte auch die ältere Garde mit Bande spielen, was den Spaßfaktor ungemein erhöhte. In zwei Gruppen wurde gekickt und mit den TSF Heuchelheim, der SG Kinzenbach, der TSG Dorlar und Eintracht Wetzlar blieben vier Mannschaften auf der Strecke. Im Spiel um Platz 3 siegte der SV Dorf-Güll gegen den SV Volpertshausen mit 4:2, ehe im Finale das Spiel der beiden besten Teams folgte.
Der TSV Allendorf/Lahn sicherte sich durch ein 6:5 nach Neun-Meter-Schießen gegen den TSV Kleinlinden den Sieg.

Originalbericht

Quelle: Giessener-Anzeieger

Geschrieben von joulm am Montag, 11.Januar. @ 10:20:33 CET (1114 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Spielbericht vom 19.09.2009
Fußball

TSV Allendorf/Lahn – TSV Londorf 1:0

Endlich wieder ein Spiel der AH. Und diesmal ohne Personalprobleme. 15 Spieler standen zur Verfügung. In einem recht gut geführten Spiel gegen eine starke Londorfer Mannschaft siegten die Allendorfer AH mit 1 : 0 durch den Treffer von Stefan Burger in der ersten Hälfte. weiter ...
Geschrieben von joulm am Dienstag, 22.September. @ 21:06:02 CEST (1605 mal gelesen)
(mehr... | 1267 mehr Zeichen | Punkte: 4)



AH-Mannschaft: Pressebericht vom 22.06.2009
Fußball

22.06.2009

TSV Allendorf/Lahn souverän Ü40-Kreismeister

 
weitere Fotos: Alte Herren 08/09
Alle Spiele gewonnen und nur ein Gegentor kassiert - Lediglich fünf Mannschaften am Start

GIESSEN wi/V). Souverän sicherten sich die Alte-Herren-Fußballer des TSV Allendorf/Lahn die Ü40-Kreismeisterschaft. Die Truppe um den überragenden Dietmar Schäfer gewann in Garbenteich alle Spiele und vertritt damit den Kreis Gießen bei der Hessenmeisterschaft am 11. Juli in Grünberg. Obwohl im Verlauf des Turniers noch zwei Spieler verletzungsbedingt ausfielen, dominierten die Allendorfer deutlich und kassierten erst im letzten Spiel gegen die Kombination Garbenteich/Großen-Linden das einzige Gegentor. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 22.Juni. @ 09:36:13 CEST (1714 mal gelesen)
(mehr... | 3424 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Alte Herren
Fußball

TSV Allendorf/Lahn – VfR Lich 5:1, 24.04.2009

Im ersten Spiel auf dem Feld war vor allem in der Anfangsphase noch viel Sand im Getriebe der Allendorfer AH. Die waren immer einen Tick schneller und ballsicherer. Da Keeper Uwe Strack aber einen super Tag hatte, gelang dem VfR Lich kein Treffer. Die erste gute Gelegenheit nutzte dann Dirk Schneidmüller zum für Allendorf glücklichen 1 : 0 Pausenstand. weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 26.April. @ 22:37:56 CEST (1608 mal gelesen)
(mehr... | 1633 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Pressebericht AH-Stadtpokal
AH-Fußball 09.02.2009

Freie Turner die besten Alten Herren der Stadt

Mannen von der Liebigshöhe dominieren Turnier und besiegen im Finale Kleinlinden mit 4:3 - Allendorf guter Gastgeber

GIESSEN (ax). In souveräner Manier holte sich die Freie TSG Gießen am Samstagnachmittag in der Lützellindener Sporthalle den Stadtpokal der "Alten Herren". Vom Turnierstart weg untermauerten die Liebigshöher ihre Favoritenrolle und ließen den Gegner eigentlich nie den Hauch einer Chance.
"Hacke, Spitze, eins, zwei, drei" unter diesem Motto wirbelten die Freien Turner das Feld durcheinander. Ganz vorne dran dabei Dirk Blum. Der 40-jährige trickste was das Zeug hielt, narrte seine Gegenspieler reihenweise und erzielte noch haufenweise Tore. Einen kongenialen Partner hatte er in Ingo Schneider, der ihn immer wieder mit tollen Anspielen fütterte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 09.Februar. @ 13:16:45 CET (1571 mal gelesen)
(mehr... | 4234 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: News Alte Herren
AH-Fußball

Das nächste Spiel steht an. Es geht am Freitag (16.05.2008) gegen den SC Niedergirmes. Das Spiel findet in Niedergirmes statt (Anstoss 19 Uhr – Abfahrt 18 Uhr).

Ich bitte bis Donnerstag um Rückmeldung - an mich per Mail oder telefonisch bei Mollo – wer spielen kann.

Am 21.05.2008 findet um 19 Uhr im Jugendraum (am Sportplatz) eine AH-Mitgliederversammlung statt. Es wird um vollzähliges Erscheinen gebeten!

Tagesordnung:

  • 1. Begrüßung
  • 2. Wahl AH Abteilungsleiter
  • 3. Wahl Kassenwart
  • 4. Verschiedenes

Uwe Strack

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 14.Mai. @ 22:51:20 CEST (1352 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Training der Alten Herren
AH-Fußball

Bedingt durch das schlechte Wetter wird das Training der Alten Herren am 10.04.2008 nicht in Lützellinden, sondern ausnahmsweise noch mal in der Halle stattfinden. Trainingsbeginn ist um 19.30 Uhr.

Gruß Uwe

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 09.April. @ 23:16:20 CEST (1280 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Winterwanderung
AH-Fußball

Winterwanderung der Alten Herren

Die Alten Herren des TSV 05 Allendorf/Lahn laden zu einer (Spät-)Winterwanderung am 15.03.2008 ein. Ziel der Wanderung ist die „Speckmaus“ in Langgöns.

Treffpunkt ist am Bürgerhaus in Allendorf um 13.30 Uhr.

Bitte Rückmeldung (auch bei Nichtteilnahme) per Mail oder telefonisch, bis Donnerstag den 13.03.2008 bei Mollo „Sten Libuda“ oder bei Uwe „Luca Toni“.

Geschrieben von joulm am Dienstag, 11.März. @ 22:00:32 CET (1500 mal gelesen)
(mehr... | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Ü40-Hessenmeisterschaft (Teil 3)
AH-Fußball

Finalrunde des Ü 40 Cup 2007 am 8.09.2007 in Grünberg
(Fortsetzung des am 18.08.2007 abgebrochenen Turniers)

Bei der Endrunde zeigte sich die Giessener Auswahl –TSV Allendorf/Lahn trotz einiger personeller Veränderungen von der besten Seite. Trotzdem sollte es nicht zum großen Coup langen. Am Ende blieb der undankbare zweite Platz.
Gegen die stark verstärkten 80er Freunde vom FC Burgsolms legte die Truppe um Dietmar Schäfer ein tolles Spiel hin und bezwang den Gegner mit 2:0. Die beiden Treffer erzielte Stefan Trzenschiok, der auch am Schluß mit 3 Treffern Torschützenkönig wurde. Eine schwache Chancenverwertung verhinderte ein noch höheres Ergebnis für die in allen Belangen überlegenen Allendorfer.
weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 30.September. @ 14:19:42 CEST (1877 mal gelesen)
(mehr... | 3748 mehr Zeichen | Punkte: 0)



AH-Mannschaft: Ü40-Hessenmeisterschaft 2007 (Teil 2)
AH-Fußball

Ü 40-Hessenmeisterschaft am 18.08.2007 in Grünberg

Ein leider sehr tragisches Ende nahm das Turnier um die Hessenmeisterschaft der Ü 40 Teams. Im vorletzten letzten Gruppenspiel zwischen dem Wetzlarer Vertreter FC Burgsolms 80er Freunde und dem TUS Griesheim brach ein Spieler von Burgsolms auf dem Spielfeld zusammen. Ein Spieler von Dörnigheim leistete in Verbindung mit den Sanitätern vorbildlich erste Hilfe bis zum Eintreffen des Notarztes. Aufgrund dieses tragischen Zwischenfalls wurde das Turnier abgebrochen, was auch bei allen Beteiligten Zustimmung fand. Bis zu diesem Zeitpunkt glänzte vor allem eine Mannschaft.
weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 30.September. @ 14:02:02 CEST (1751 mal gelesen)
(mehr... | 2419 mehr Zeichen | Punkte: 0)



1. Mannschaft
Letztes Saisonspiel
26.05.2018 17:00
SF Burkhardsfelden
 - 
TSV Allendorf/L
 
  • 26.05.2018 1:5 (a)
  • 12.11.2017 3:3 (h)
  • 31.03.2017 3:4 (h)
  • 24.09.2016 2:0 (a)
Stand: 29.05.2018 [©]

1 FSG Wettenberg   82
2 SF Burkhardsfelden   81
3 TSV Rödgen   68
4 SV Annerod   59
5 Kurdischer FC Gießen   57
6 TSV Allendorf/L   56
7 FSG Biebertal   53
8 ASV Gießen   53
9 FSG Bess/Ett/Langsd.   51
10 FSG Villing/Nonn/Hungen   48
11 TSF Heuchelheim II   45
12 FTSG Gießen   38
13 SG Kinzenbach II   35
14 FC Besa Gießen   35
15 SG Utphe/Trais H   33
16 SG Trohe/A.-Buseck II   26
17 TSG Wieseck II   25
18 TSV Lang-Göns II   23

weiter Tabellen
1. Mannschaft
SWG-Pokal 17/18
Archiv


Kategorien
· Alle Kategorien
· 1. Mannschaft (09/04)
· 2. Mannschaft (06/04)
· A-Junioren (09/15)
· AH-Mannschaft
· B-Junioren (11/01)
· C-Junioren (10/08)
· D-Junioren (06/18)
· D11-Junioren (05/15)
· D7-Junioren (05/14)
· E-Junioren (03/23)
· F-Junioren (03/23)
· Fitness (08/14)
· Fussballinfo (05/29)
· Fußball (06/17)
· Förderverein (05/12)
· G-Junioren (06/15)
· G2-Junioren (08/30)
· Leichtathletik (08/15)
· Minis (11/02)
· TSV-Jugend (06/10)
· Turnen (06/10)
· Verein (02/10)
· Walking (05/30)



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.