Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Juni 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 102 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


D11-Junioren: D11-Jugend der JSG siegte im ersten Qualifikationsspiel deutlich
Geschrieben am Samstag, 25.August. @ 18:42:03 CEST von joulm

D-Junioren

VFR Lich - JSG Kleinlinden/Allendorf   2:6

Am 25. August 2007 musste die D11-Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft (JSG) des TSV Allendorf/Lahn und des TSV Kleinlinden zum ersten Qualifikationsspiel für die Bezirksliga beim VfR Lich antreten. Die Licher waren in der Anfangsphase sehr gefährlich, doch auch die JSG hatte ihre Chancen: So verfehlte ein Torschuss von Murat Kaya nur sehr knapp das Tor und Tobias Glaum's Schuss wurde vom Licher Torhüter gehalten.
weiter ...



Bis zur Halbzeit blieb die Partie torlos: 0:0. Nach dem Seitenwechsel trumpfte die JSG aber auf: Bereits nach zwei Minuten traf Tobias Glaum zum 0:1-Führungstreffer. Nur knapp eine Spielminute später erhöhte David Volk mit einem sehenswerten Tor zum 0:2. Nico Schäfer traf in der 40. Spielminute zum 0:3 und Jonas Schury's Schuss in der 44. Minute landete ebenfalls im Tor zum 0:4. Danach traf wiederum David Volk zum 0:5 und der eigentlich für die Defensive zuständige Kapitän Johannes Euler lies es sich nicht nehmen, auch mal einzulochen, und zwar durch einen Lupfer zum 0:6. Jetzt wurden aber die Gastgeber wieder stärker bzw. die JSG unkonzentrierter. JSG-Torhüter Laurenz Kehl hielt zwar zwei Licher Torschüsse mit Glanzparaden, musste jedoch kurz vor Abpfiff doch noch zwei Gegentreffer hinnehmen. Das Spiel endete 2:6 mit einem deutlichen Sieg der JSG. Das wird wohl hoffentlich die "halbe Miete" zum Wiedereinstieg in die Bezirksliga sein.
Es spielten unter Trainer Max Fricke: Laurenz Kehl, Jan Schäfer, Roman Thielemann, David Volk, Finn Uhrmacher, Johannes Euler, Joshua Salmonn, Ismael Meyer, Tobias Glaum, Faruk Kaya, Oliver Müller, Nicolas Schäfer und Jonas Schury.

Spielbericht: Thomas Euler


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.