Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Februar 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 59 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


Fußball: Spielberichte der F-, E1-, E2-, D2- und C-Junioren vom 16.09.2017
Geschrieben am Donnerstag, 28.September. @ 20:53:52 CEST von joulm

Informationen zum Verein

Spielberichte der F-, E1-, E2, D2- und C-Junioren vom 16.09.2017

D2-Junioren: VfB Gießen II – JSG Klein-Linden/Allendorf II 2:1 (1:0):
Die Gäste starteten mutig in die Partie, doch mehr und mehr erlangte der VfB die Kontrolle über die Partie, doch alle Angriffe wurden Beute der Abwehr um Keeper Jerry. Ärgerlich, dass ausgerechnet ein harmloser Schuss dann durch die Arme zur Führung ins Tor ging. Unser Team kombinierte zeitweise ganz gefällig, doch vor dem gegnerischen Tor fehlte es an Durchschlagskraft. Mit dem 2:0 zehn Minuten vor Schluss schien die Partie zugunsten des Tabellenführers entschieden. Nach einem schönen Spielzug vergab Sidon mit einem Heber die Chance zum Ehrentreffer, auf Hereingabe von Leon glückte dann Mika noch das 1:2.

Spielplan und Tabelle: hier

weiter ...




E2-Junioren: JFV Mittelhessen 3 – TSV Allendorf/Lahn II 1:1 (0:1):
Unser Team war in der ersten Hälfte spielbestimmend, musste bei den Kontern der Gastgeber aber immer auf der Hut sein. Auf Zuspiel von Onni traf Tobi (11.) zur Führung, man versäumte es aber ein, zwei Tore nachzulegen, so traf Mika z.B. nur Aluminium. Dies sollte sich nach der Pause rächen. Gleich der erste Angriff nach dem Wechsel führte zum Ausgleich und fortan hatten die Gastgeber Oberwasser. Keeper Ola bewahrte sein Team aber vor einem Rückstand. Auf dem ungewohnt großen Spielfeld in Garbenteich fehlten wohl die Kräfte. Da man kaum noch in die gegnerische Hälfte kam, lieferte man Mittelhessen eine beherzte Abwehrschlacht, die letztlich mit einem Punkt belohnt wurde, der aufgrund der ersten Hälfte auch verdient war.

Spielplan und Tabelle: hier

E1-Junioren: SG Kinzenbach – TSV Allendorf/Lahn 0:9 (0:3):
Klare Sache für unser Team auf dem Kunstrasen in Kinzenbach: Edi legte per Doppelpack (5. und 18.) vor und Caspar ließ die beruhigende 3:0-Pausenführung folgen. Nach der Pause blies man zur Torejagd und Tim und Eric trafen doppelt und Edi markierte seinen dritten Tagestreffer. Den Schlusspunkt setzte Oscar, für den Jannis in der zweiten Hälfte das Tor hütete.

Spielplan und Tabelle: hier


C-Junioren: JSG Biebertal – JSG Klein-Linden/Allendorf 1:2 (1:2):
Nach der frühen Führung durch Tom (4.) bestimmte unser Team das Spiel, musste aber trotzdem den Ausgleich hinnehmen, als unser Keeper einen an sich harmlosen Freistoß durch die Hosenträger rutschen ließ (14.). Seif (27.) holte unserem Team die Führung zurück, das klar spielbestimmend war, die in Hülle und Fülle vorhandenen Chancen aber nicht nutzte. So endete die Partie, in der man auch ein zweistelliges Resultat hätte erzielen können, mit einem knappen 2:1.

Spielplan und Tabelle: hier


F-Junioren: TSV Allendorf/Lahn – JSG Biebertal 1:14 (0:6):
Zu Spielbeginn nur zu sechst und unser Gegner stellte netterweise auch nur sechs Spieler dagegen. Mit tollen Paraden verhinderte Lennart den ein oder anderen Gegentreffer, auf der anderen Seite hatte Anton seinerseits Chancen für den TSV zu treffen. Zur Pause stand dann ein klares 0:6 zu Buche. Ein Schuss von Anton strich direkt nach Wiederanpfiff haarscharf am Tor vorbei. Beim 1:9 gelang Anton dann doch noch der Ehrentreffer. Das Endergebnis lautete dann 1:14.

Spielplan: hier

Spielberichte: Björn Rösel


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Informationen zum Verein
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Informationen zum Verein:
Saison-Dauerkarten Saison 2012/2013


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum

Sie sind der . Besucher dieser Seite