Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Juli 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


Fußball: Spielberichte der F-, E- und D-Junioren vom 25.03.2017
Geschrieben am Donnerstag, 30.März. @ 20:44:44 CEST von joulm

Informationen zum Verein

Spielberichte der F-, E- und D-Junioren vom 25.03.2017

F1-Junioren: SG Alten-Buseck/Rödgen – TSV Allendorf/Lahn 0:12 (0:3):
Auf dem Alten-Busecker Rasenplatz brachte ein abgefälschter Schuss von Tim die Führung, die Caspar wenig später ausbaute. Dem dritten Treffer nahe waren Tim, der an der Latte scheiterte, und Jannis, dessen Nachschuss zuerst auf der Torlinie abgewehrt und dessen zweiter Versuch dann Beute des Torwarts wurde. Ioannis verwertete einen zu kurzen Abwurf des Tormanns zum 3:0-Pausenstand. Im zweiten Durchgang ging es dann Schlag auf Schlag und da die Gastgeber immer mehr abbauten, sprang schließlich noch ein zweistelliger Sieg heraus: Tim, Tobi, erneut Tim, Henri und Oscar schraubten das Ergebnis auf 8:0 in die Höhe. Ein besonderes Kunststück glückte Mika, der als Tormann aus seinem eigenen Strafraum heraus per Aufsetzer das 9:0 erzielte. Jannis besorgte Tor Nummer 10 und Oscar und Tobi machten das Dutzend voll.

Spielplan: hier

weiter ...




F2-Junioren: JSG Hungen – TSV Allendorf/Lahn II 1:16 (0:6):
Bei schönen äußeren Bedingungen in Nonnenroth versenkte Edi einen Freistoß zur Führung, auf Zuspiel von Anton war Edi erneut zur Stelle, und Anton markierte Tor Nummer drei. Jeweils nach klasse Vorarbeit von Kim schnürte Paul ein Doppelpack und Edi machte noch vor der Pause das halbe Dutzend voll. Nach der Pause traf Anton nach zuvor vergebener Großchance zum 7:0, wenig später nach toller Kombination über Lukas und Paul auch zum 8:0. Kim erhöhte auf 9:0 und Julian legte Anton Tor Nummer zehn auf. Edi scheiterte an der Lattenunterkante, aber ansonsten konnten die Kids in puncto Spielübersicht und Chancenverwertung Trainer und Fans begeistern. Auf Pass von Kim traf Edi zum 11:0. Beim verdienten Ehrentreffer konnten zunächst Schlussmann Lennart und der Pfosten retten, ehe die Kugel dann doch drin war. Kim und Christopher erhöhten auf 13:1, ehe Edi für Anton zwei Treffer auflegte und dann selbst den Schlusspunkt setzte.

Spielplan: hier


E1-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – TSG Wieseck 2:4 (1:1):
Die Gastgeber starteten mit viel Offensivdrang in die Partie und überraschten die Wiesecker, die sich ob des 8:0-Erfolgs in der Qualifikationsrunde ihre Aufgabe wohl einfacher vorgestellt hatte. Völlig verdient war deshalb der Führungstreffer von Nordewin (6.) nach Zuspiel von Mika. Nach und nach erholten sich die Gäste aber und gingen ihrerseits in die Offensive. Bei einem Konter hätte Nick nach schönem Pass von Mika beinahe aber auf 2:0 erhöht, doch im letzten Moment war ein Wiesecker Abwehrbein dazwischen. Ein ums andere Mal hatte man aber Glück, als die TSG haarscharf an Jaspers Kasten vorbeizielte, kurz vor der Halbzeit schlug es dann aber doch zum 1:1 ein. Nach dem Wechsel hatten die Gäste ein leichtes Übergewicht, doch nach klasse Vorarbeit von Till brachte Nick (36.) unser Team wieder in Front. Leider fing man sich postwendend den Ausgleich. Vor dem eigenen Tor wurde es jetzt immer brenzliger, bei einem Lattentreffer hatte man gehöriges Glück, doch fünf Minuten vor dem Ende war es passiert und man lag 2:3 im Rückstand. Anschließend warfen unsere Jungs noch mal alles nach vorne und zwei-, dreimal lag der Ausgleich in der Luft. In der Schlussminute vollendeten die Gäste einen Konter zum 2:4-Endstand.

Spielplan und Tabelle: hier


D-Junioren: JFV FC Aar – JSG Klein-Linden/Allendorf 0:1 (1:2):
Die JSG war von Beginn an spielbestimmend, erspielte sich viel gute Torgelegenheiten und so war die Führung durch Lasse (20.), der einen Eckball von Noah über die Torlinie drückte, hoch verdient. Nach der Pause eroberte sich Kanyon den Ball, leitete weiter auf Noah (34.), der zum 2:0 vollendete. Anschließend ließ Noah drei hochkarätige Chancen zum dritten Treffer liegen, während die Gastgeber durch einen abgefälschten Weitschuss plötzlich auf 1:2 herankamen. Für die Schlussviertelstunde beorderte Aar seinen starken 9er nach vorne. Dieser machte auch mächtig Betrieb und wurde von seinen Mitspielern mit langen Bällen gesucht, doch immer wieder war bei Anna und ihren zu Hilfe eilenden Mitspielern Endstation. Die besseren Chancen hatte aber weiterhin unsere JSG, da aber das erlösende 3:1 nicht fallen wollte, musste man eine Minute vor Schluss noch mal zittern, als ein Freistoß der Gastgeber den Querbalken streifte. Fast hätte man sich im bisher besten Spiel des Jahres noch um den Dreier bringen lassen. Ebenfalls erwähnenswert, weil in den diesjährigen Gruppenligaspielen

Spielplan und Tabelle: hier

Spielberichte: Björn Rösel


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Informationen zum Verein
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Informationen zum Verein:
Saison-Dauerkarten Saison 2012/2013


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.