Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Mai 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 90 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


D-Junioren: Leistungsturnier der D-Junioren in Bad Homburg am 30.12.2016
Geschrieben am Freitag, 13.Januar. @ 23:05:48 CET von joulm

D-Junioren

Erst im Finale vom FSV Frankfurt gestoppt!

Einen Tag nach dem emotionalen Stadtpokalsieg mit 23:2 Toren und 13 von möglichen 15 Punkten wartete am Freitag bereits das nächste Highlight auf die U13 der JSG Kleinlinden/Allendorf. Die Mannschaft von Marcel Niesner war persönlich zum Leistungsturnier nach Bad Homburg eingeladen worden und dort in die Todesgruppe mit SV Darmstadt 98, Kickers Offenbach und KSV Klein-Karben gelost worden. Mit einem veränderten Kader gegenüber dem Vortag galten die Linneser als krasser Außenseiter, wollten den quasi auschließlich anwesenden Nachwuchsleistungszentren aber natürlich beweisen, welch hervorragende Mannschaft sie sind. weiter ...



Im ersten Spiel des Tages ging es gleich gegen die U13 des Bundesligisten Darmstadt 98. Dank einer beherzten Vorstellung, einer Mischung aus frechem Pressing und abwartendem Verteidigen schaffte die JSG die Riesenüberraschung und gewann nicht mal unverdient mit 1:0, hätte bei besserer Chancenverwertung sogar noch ein bis zwei Tore drauflegen können. Der Anfang war geglückt und so lief auch das zweite Spiel gegen Klein-Karben absolut nach Plan. 2:0 hieß es nach 12 Minuten in der großen Halle, bei der auf einer Seite mit Bande gespielt wurde. Somit waren die Kleinlindener schon vor dem dritten Gruppenspiel fix im Halbfinale. Dies merkte man den Jungs gegen Kickers Offenbach auch an. Lange Zeit lagen sie mit 0:1 hinten, ehe der Stadtpokalsieger und Meisterschaftsanwärter der Gruppenliga in den letzten zwei Minuten drei Tore markierte und auch die Kickers mit 3:1 besiegte.

Im Halbfinale wartete mit der JSK Rodgau ein starker Gruppenligist aus Frankfurt, der in der Gruppenphase den FSV Frankfurt bezwingen konnte. Ohne größere Probleme gewann die JSG auch hier mit 2:0 und traf im Finale auf den Hessenmeister der vergangenen beiden Jahre vom FSV, der sich im Halbfinale nach Elfmeterschießen gegen Darmstadt 98 durchsetzen konnte. Wieder präsentierte sich der Underdog frech, presste das NLZ (die ihre Spieler in einem Radius von über 200km casten) sehr früh und kam durch zwei wunderbar herausgespielte Angriffe zur sensationellen 2:0-Führung. Danach schlich sich aber die Müdigkeit ein und einige Spieler mussten dem intensiven Vortag Tribut zollen. Der FSV wurde immer stärker, hatte mehr Freiräume und nutzte diese dank der technisch hervorragend ausgebildeten Kinder erst zum 2:2-Ausgleich und später zum 5:2-Sieg. Somit schob sich die Niesner-Elf im Klassement zwischen den Turniersieger FSV Frankfurt bzw. dem Dritten SV Darmstadt 98 und wurde herausragender Zweiter. "Spätestens jetzt weiß ganz Hessen, wer wir sind", äußerten sich zufriedene Eltern und Kinder über das nächste Highlight des Parade-Jahrgangs aus Kleinlinden, der mittlerweile wirklich überregional in aller Munde und auf dem beste Wege ist, auch in den kommenden Wochen weiter für Furore zu sorgen.

Spielbericht: Marcel Niesner
Foto: Eltern


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.