Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Juli 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


Fußball: Pressebericht vom 07.11.2016
Geschrieben am Montag, 07.November. @ 22:28:25 CET von joulm

Presseberichte

1. Mannschaft

Hitzig und gerecht

KLA GIESSEN/SPIEL DES TAGES: +++ Utphe/Trais-Horloff/Inheiden und Allendorf/Lahn mit Punkteteilung +++

GIESSEN (chn). In einem emotionalen Verfolgerduell der Gießener A-Klasse einigten sich die SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden und der TSV Allendorf/Lahn auf eine 1:1-Punkteteilung. „Das war ein ausgeglichenes Spiel und ein offener Schlagabtausch mit vielen Chancen auf beiden Seiten“, befand SG-Sprecher Frederik Erb nach dem Abpfiff.

SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden – TSV Allendorf/Lahn 1:1 (0:0):
„Es war sehr hitzig, das war auch teilweise den Zuschauern zu verdanken, die haben etwas gestänkert“, meinte indes TSV-Mann Denis Eisner nach dem Remis. Dennoch erlebte er, auch in Anbetracht schwieriger Platzverhältnisse sowie einiger Fouls, ein insgesamt ansehnliches Duell mit gutem Spielfluss. In Halbzeit eins neutralisierten sich beide Teams weitgehend, sodass zum Pausenpfiff ein 0:0-Zwischenstand zu Buche stand. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste zu zwei, drei guten Chancen, unter anderem durch Patrick Walldorf. Das 1:0 (75.) ging jedoch auf das Konto der Dreier-Spielgemeinschaft: Joshua Müll vollstreckte zur Führung. Nach dem Gegentreffer agierten die Gäste offensiver und belohnten sich nur acht Minuten später. Sertac Yildiz, kurz zuvor eingewechselt, überwand mit seinem ersten Ballkontakt den sonst bravourös agierenden SG-Keeper Dirk Reitz (83.). In der Nachspielzeit hatte Utphes Mirsad Islamagic noch das 2:1 auf dem Fuß, verfehlte das Tor aber aus der Drehung heraus um rund einen Meter. „Im Grunde kann man sagen, dass es ein gerechtes 1:1 ist“, meinte Denis Eisner.

Originalbericht: hier
Quelle: FuPa.net


Statistiken der 1. Mannschaft: hier


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Presseberichte
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Presseberichte:
Kreisliga A


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.