Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
November 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


D-Junioren: Spielbericht der D-Junioren vom 10.09.2016
Geschrieben am Freitag, 23.September. @ 21:32:27 CEST von joulm

D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/20172. Spieltag der D-Junioren der JSG Kleinlinden/Allendorf in der Gruppenliga am 10.09.2016

D-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – FC Ederbergland 3:2 (2:2):
Die JSG kontrollierte von Beginn an Ball und Gegner. Die erste Chance zur Führung ergab sich, als Noah Tom freispielte, der jedoch genauso am Torwart scheiterte wie Valentin im Nachschuss. Die Führung nach einer Einzelaktion von Noah (12.) war absolut verdient und wurde nur eine Minute später noch ausgebaut, als Tom Ben auf der linken Seite schickte, dieser sich viel Zeit für eine genau getimete Flanke nehmen konnte und Noah (13.) mit einer Direktabnahme vollendete. weiter ...

Direkt nach Wiederanpfiff sendete der Mitaufsteiger sein erstes Lebenszeichen, und das war ein eindrucksvolles: Der schnelle 10er lief mühelos auf der linken JSG-Abwehrseite durch, zog unbehelligt nach innen und vollendete ins lange Eck (14.). Unser Team versuchte eine Antwort zu geben, doch Noah scheiterte auf Zuspiel von Tom am Pfosten und im direkten Gegenzug folgte der zweite Schock: Wieder gab der 10er unserer Abwehr das Nachsehen, Konrad konnte seinen Schuss zwar noch parieren, doch ein mitgelaufener FCE-Spieler muss nur noch den Kopf zum Ausgleich hinhalten (20.). Bis zur Pause bot sich dann nur noch Noah eine weitere Torchance.
Direkt nach dem Wechsel kamen die Gäste nach einer Ecke ein drittes und letztes Mal gefährlich vor das JSG-Tor; diesmal fiel jedoch ausnahmsweise kein Gegentor. Anschließend bestimmte nur noch das Team von Marcel Niesner die Partie, ließ aber zunächst noch beste Chancen durch Noah, Tom, erneut Noah und Lasse liegen. Für das erlösende 3:2 musste dann eine Standardsituation herhalten: Noah wurde an der Strafraumgrenze gefoult, schnappte sich selbst die Kugel und zirkelte den Freistoß ins obere linke Toreck (46.). Der Sieg geriet anschließend nicht mehr in Gefahr, dennoch wäre es nervenschonender gewesen, hätte entweder Phillip das Zuspiel von Tom-Leo oder Fynn seinen Schuss noch zum 4:2 verwertet.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht: Björn Rösel
Foto: TSV Klein-Linden


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.