Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
August 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


D11-Junioren: Pokalviertelfinale
Geschrieben am Donnerstag, 26.April. @ 21:30:38 CEST von joulm

D-Junioren

JSG Treis//Allendorf/Lda. - JSG Kl.-Linden/Allendorf/L. 1:4

Am 26. April 1997 fand bei strahlendem Sonnenschein auf dem Sportplatz von Treis/Lda. das Pokal-Viertelfinalspiel zwischen der JSG Treis//Allendorf/Lda. und der JSG Allendorf/Lahn//Kleinlinden statt. Obwohl die Gießener Bezirksligamannschaft als klarer Favorit gegenüber der Kreisligamannschaft galt, taten es sich unsere Jungs echt schwer. So dominierten die Lumdataler in den ersten 20 Minuten klar das Spiel, obwohl bereits in der 11. Minute Filimon Yemane das Führungstor der Gießener zum 0:1 schoss.

weiter ...



In der 23. Spielminute fiel durch ein Tor des Treisers Kevin Streiber der Ausgleich, doch kaum zwei Minuten später stellte Filimon Yemane den 1:2-Halbzeitstand her. Beinahe hätten die Lumdataler in der 28. Minute noch einen Freistoß direkt verwandelt, hätte da unser Torwart Henry Volkert nicht so gut reagiert. Nach dem Seitenwechsel traf Mickael Abrham in der 33. Minute zum 1:3 und Filimon Yemane traf schließlich noch zum 1:4-Endstand. In der vorletzten Spielminute rettete Haxhi Radogoshi auf der Torlinie vor einem weiteren Gegentreffer. Das Spiel war zwar nicht sonderlich schön anzuschauen, doch Hauptsache: Wir sind weiter!
Es spielten unter der Leitung von Trainer Herbert Kreissl: Henry Volkert, Tobias Glaum, Julius Willig, Johannes Euler, Daniel Mehari, Haxhi Radogoshi, Max Zörb, Jerome Möbus, Mickael Abrham, Filimon Yemane, Florian Weber, Dean Weitzel, Joshua Salmonn und Rexhep Jashari.

Bericht: Thomas Euler


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.