Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Februar 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 61 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


D-Junioren: Spielbericht vom 19.03.2016
Geschrieben am Freitag, 25.März. @ 14:21:43 CET von joulm

D-Junioren

D-Junioren JSG Klein-Linden/Allendorf/Lahn Saison 2015/2016D-Junioren: VfB Gießen II – JSG Klein-Linden/Allendorf 1:2 (1:1):

Auf dem Kunstrasen an der Miller Hall erwischte die JSG dieses Mal einen Start nach Maß; Phillip erlief sich einen verunglückten Querpass und schob zum 1:0 ein. Anschließend schien man die Partie im Griff zu haben, bis man den VfB mit einer Kette von Fehlern wieder stark machte: Einem schlampigen Anspiel folgte ein verlorener Zweikampf und als der Gießener Spieler im Strafraum zu fall kam, pfiff der Schiri Strafstoß. 1:1. Durch den Ausgleich bekamen die Gastgeber Oberwasser und starteten einige Offensivaktionen.
Gegen Ende der ersten Hälfte hatte sich die Truppe von Marcel Niesner aber wieder gefangen und besaß auch die beste Gelegenheit zur Führung. Doch der schöne Schuss von Noah nach Ablage von Phillip krachte nur an den Querbalken. Nach dem Wechsel ging die Partie hin und her. Hatte gerade noch der VfB die Chance zur Führung vergeben, so war die Gießener Abwehr bei einem langen Abschlag von Konrad nicht im Bilde, der Ball setzte auf und Noah traf zur 2:1-Führung. Diese wollte man angesichts von sechs Ausfällen, darunter mit Max, Paul und Tom maßgeblich die rechte Bahn, unbedingt ins Ziel bringen. Die Partie blieb weiter ausgeglichen, und da man sich keine klare Einschussgelegenheit mehr herausspielen konnte, musste man bis zum Schluss zittern, als ein VfB-Kopfball noch mal knapp am rechten Torpfosten vorbeizischte.

Spielbericht und Foto: Björn Rösel


 
Verwandte Links
· HotScripts
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum

Sie sind der . Besucher dieser Seite