Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum


Terminkalender
Dezember 2016
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 33 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche




D-Junioren: Spielbericht der D-Junioren vom 16.11.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – Eintracht Wetzlar 7:1 (6:0):

Die frühe Führung der Gastgeber ging auf die Initiative von Innenverteidiger Max zurück, der bis in den gegnerischen Strafraum eindrang, dann Phillip auf der linken Seite ins Spiel brachte, dieser in die Mitte zu Noah passte, wo der JSG-Angreifer wenig Mühe mit dem Führungstreffer hatte (2.). Fast hätte Noah auf Zuspiel von Phillip nur eine Minute später das 2:0 nachgelegt. Dann gaben die Gäste ein Lebenszeichen von sich, setzten einen Schuss neben das Tor und kamen wenig später zu ihrer besten Chance der ersten Hälfte, doch der Schuss zischte knapp übers kurze Eck. Anschließend zündete das Team von Marcel Niesner allerdings ein wahres Offensivfeuerwerk. weiter ...

Geschrieben von joulm am Sonntag, 27.November. @ 23:01:30 CET (22 mal gelesen)
(mehr... | 2810 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



Turnen: Mannschaftsmeisterschaften in Großen-Buseck am 12.11.2016
Informationen zum Verein

Herbstmeistertitel für unsere jüngsten Turnerinnen bei den Mannschaftsmeisterschaften in Großen-Buseck

Bei den diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen weiblich des Turngau Mittelhessen konnten unsere jüngsten Starterinnen ihren Pokalerfolg vom Sommer bestätigen. In einem stark besetzten Feld von acht Mannschaften (Wettkampf P1-P3, Jg. 2009 und jünger) setzte sich die Mannschaft mit Nina Zimmermann, Nele Kaiser, Jette Neeb, Josephine Lefèvre und Janne Staczyk mit mehr als drei Punkten Vorsprung an die Spitze des Feldes. Die weiteren Podestplätze belegten der TSV Krofdorf-Gleiberg und die SKG Rodheim-Bieber. Ebenfalls einen starken Wettkampf zeigte unsere zweite Mannschaft mit Femi Spieker, Jonna Jacob, Lina Krasnici, Revana Atic, Sarah Aumann und Paula Becker. Mit ganz knappem Punkteabstand belegte die Mannschaft am Ende Rang sieben, mit mehr Aufstellungsglück wäre dies der dritte oder vierte Platz geworden. weiter ...

Geschrieben von joulm am Freitag, 25.November. @ 21:33:57 CET (26 mal gelesen)
(mehr... | 4543 mehr Zeichen | Turnen | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D1-Junioren vom 19.11.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D1-Junioren: JFV Alsfeld/Bechtelsberg – JSG Klein-Linden/Allendorf 2:2 (1:0):

Auf dem Kunstrasen an der Alsfelder Stadthalle zogen sich die Gastgeber weit in die eigene Hälfte zurück. Dies führte dazu, dass die JSG zwar 75% Ballbesitz hatte, sich gegen den massierten Alsfelder Deckungsverband aber keine Torchancen einstellen wollten. Gefährlicher waren da schon die Gastgeber, die bei zwei Unachtsamkeiten gefährlich konterten und Konrad letztlich sein Team vor einem Rückstand bewahren musste. Mitte des ersten Durchgangs dann endlich die ersten Tormöglichkeiten der Gäste, doch nach einem Freistoß von Noah spitzelte Tom den Abpraller am Tor vorbei und nach einer schönen Kombination über Max, Ben und Phillip war Noahs Schuss aus zentraler Position leider zu unplatziert. Doch mit dem eigenen, Fehler behafteten Aufbauspiel spielte man den Gastgebern in die Karten und da der starke Stürmer der Gastgeber sich auch oftmals in den Zweikämpfen behaupten konnte, wurde es immer wieder gefährlich vor dem JSG-Tor. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 21.November. @ 20:21:17 CET (29 mal gelesen)
(mehr... | 3279 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



Fußball: Pressebericht vom 14.11.2016
Presseberichte

1. Mannschaft

Spitzenreiter verliert Gebolze

KREISLIGA A GIESSEN Allendorf/Lahn bringt Lang-Göns erst dritte Niederlage bei / Bei Besa gegen Lollar geht es rund

GIESSEN - (chn). Während die Begegnung SG Trohe/Alten-Buseck II gegen den ASV Gießen kurzfristig abgesagt worden war, ging es auf allen anderen Plätzen der Gießener A-Klasse zur Sache. Im Spitzenspiel patzte Tabellenführer TSV Lang-Göns beim Namensvetter Allendorf/Lahn, woraus Verfolger FSG Lollar/Staufenberg, der bei Besa Gießen am wohl temperamentvollsten Spiel beteiligt war, allerdings nur bedingt Kapital schlagen konnte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 14.November. @ 21:17:59 CET (27 mal gelesen)
(mehr... | 2558 mehr Zeichen | Fußball | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D1-Junioren vom 12.11.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D1-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – SF/BG Marburg 4:0 (1:0):

Auf dem Allendorfer Hartplatz kontrollierten die Gastgeber von Beginn an Ball und Gegner und beinahe wäre Noah nach Vorarbeit von Tom auch der frühe Führungstreffer geglückt. Mitte der ersten Hälfte hatten die Gäste ihre beste Phase und kamen zu Torgelegenheiten, doch ein Schuss und ein Kopfball strichen jeweils am langen Eck vorbei und einmal behielt Tomko im 1:1 die Oberhand. Glänzend herausgespielt dann der Führungstreffer der JSG: Tom-Leo setzte Tom auf der rechten Bahn ein, der unaufhaltsam nach innen bis auf die Grundlinie zog und Noah bediente, der in der Mitte nur noch „Danke“ sagen musste (26.). Noch vor der Pause bot sich die Gelegenheit zu erhöhen, doch Noah und Philipp scheitern aus kurzer Distanz und auch die Schüsse von Ben und Philipp führten nicht zum Ziel. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 14.November. @ 21:07:38 CET (41 mal gelesen)
(mehr... | 3216 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht der E1-Junioren vom 12.11.2016
E-Junioren

E1-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – TSF Heuchelheim 4:0 (2:0):

Im letzten Qualifikationsspiel zur Kreisliga kamen die Gastgeber zu einem ungefährdeten 4:0-Erfolg gegen Heuchelheim. Auf dem Rasenplatz in Allendorf fehlten Nordewin, Henner und Leon aber zunächst die Präzision im Abschluss, ehe Leon den Führungstreffer markieren konnte. Nach schönem Zuspiel von Tim lief Leon dann alleine auf den Tormann zu, konnte diesen aber nicht überwinden. Nach Flanke von Tim gelang Lennart aber fast mit dem Pausenpfiff die 2:0-Führung. Nach dem Seitenwechsel setzte Leon den ersten Schuss übers Tor, bevor Mika mit dem 3:0 für die Vorentscheidung sorgte. Einen Schuss von Henner lenkte der TSF-Keeper mit einem tollen Reflex zur Ecke. Mit einer gekonnten Einzelaktion erhöhte Leon auf 4:0, anschließend verpassten zweimal Nordewin und Felix, der an einer scharfen Hereingabe vorbeirutschte, einen weiteren Treffer. Unachtsamkeiten ließen unseren fairen Gegner in der Schlussphase auch noch zu Chancen kommen, doch mit Glück und Geschick hielt man vereint das eigene Tor sauber.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Montag, 14.November. @ 20:59:57 CET (22 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



Fussballinfo: Fußballinfoheft Nr. 6 der Saison 2016/2017
Informationen zum Verein

Die aktuelle Ausgabe des Fußball-Infohefts der Saison 2016/2017 ist soeben erschienen.

        • Spielberichte
        • Spielerportraits
        • Tabellen
        • Terminvorschau

zum Download

Die bereits erschienenen Hefte finden Sie im Menüblock Community unter Fussballinfo-Heft

Aktuelle Presseberichte finden Sie links im Menüblock Community unter: Presseberichte

Geschrieben von joulm am Sonntag, 13.November. @ 19:15:07 CET (22 mal gelesen)
(mehr... | Fussballinfo | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D1-Junioren vom 05.11.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D1-Junioren im Spitzenspiel der Gruppenliga gegen den VfB Marburg unterlegen

D-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – VfB Marburg 2:5 (2:2):
Im Gruppenliga-Spitzenspiel, zu dem der Tabellenführer den Zweitplatzierten aus Marburg empfing, fanden sich die Gäste auf dem schwer bespielbaren Hartplatz von Beginn an besser zurecht. Die erste gute Schussgelegenheit konnte Konrad noch parieren, in Minute 13 war es dann aber so weit: Beim ersten Schussversuch verhinderte Konrad noch den Einschlag, den Abpraller drückte ein Gästeangreifer, allerdings aus stark abseitsverdächtiger Position, zur Führung über die Linie. Auch dem 0:2 ging beim Anspiel auf den Stürmer eine knappe Nicht- Abseitsentscheidung voraus, dieser ließ sich nicht beirren und vollendete mit einem trockenen Schuss unhaltbar ins rechte Eck. An Spielanteilen gemessen war die VfB-Führung aber absolut verdient und umso überraschender fiel der Anschlusstreffer der JSG, als Fynn auf der linken Seite frei durchkam, im zweiten Anlauf Noah bediente, der zum 1:2 einschob (21.). weiter ...

Geschrieben von joulm am Dienstag, 08.November. @ 22:57:25 CET (47 mal gelesen)
(mehr... | 2999 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht der E1-Junioren vom 05.11.2016
E-Junioren

E1-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – JSG Hungen 9:1 (4:0):

Die Gastgeber mussten sich erst an den mit Pfützen übersäten Hartplatz gewöhnen, so führten Weitschüsse und zwei gute Gelegenheiten von Henner und Felix nicht zum Torerfolg und auf der Gegenseite war es dem Hartplatz und dem aufmerksamen Lennard zu verdanken, dass der Ball nicht zum 0:1 über die Linie trudelte. Mit dem Führungstreffer von Henner war der Bann dann aber gebrochen. Mattis erhöhte nach klasse Vorarbeit von Felix auf 2:0. Leon scheiterte an der Latte, ehe er nach einem Schuss von Henner den Abpraller zum 3:0 im Tor versenkte. Lennard traf aus spitzem Winkel nur den Außenpfosten, dann war Leon mit einem abgefälschten Schuss erfolgreich. Anschließend vergaben Leon und Nordewin noch zwei Hochkaräter. Nach dem Seitenwechsel hielten die Gäste ihren Kasten erneut zehn Minuten lang sauber, dann war Leon zum 5:0 zur Stelle. Tim machte das 6:0, ehe den wacker kämpfenden Gästen der Ehrentreffer gelang. Doch in den letzten Minuten wollte es die JSG noch mal wissen und Lennard, Henner und Mika schraubten das Ergebnis auf 9:1 in die Höhe.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Dienstag, 08.November. @ 22:48:34 CET (30 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



F-Junioren: Spielbericht der F2-Junioren vom 17.10.2016
F-Junioren

Spielberichte der F2-Junioren vom 17.10.2016

F2-Junioren Saison 2016/2017F2-Junioren: TSV Allendorf/Lahn II – VfB 1900 Gießen II 7:4 (5:2):
Beim Nachholspiel am ersten Montag der Herbstferien musste man ohne Auswechselspieler auskommen, dennoch legte man einen Blitzstart hin: Jannis versenkte den ersten Angriff im Tor und Edi baute die Führung nur zwei Minuten später aus. Doch nach und nach fanden sich die Gäste besser zurecht und kamen durch zwei Weitschüsse zum 2:2-Ausgleich. Doch noch vor der Pause schienen Jannis, Edi und der mit Wut im Bauch aufs Feld zurück stürmende Kim mit ihren Treffern zur 5:2-Pausenführung für eine Vorentscheidung zu sorgen. Doch die Gäste gaben sich noch nicht geschlagen und kamen wieder auf 5:4 heran. Als Edi angeschlagen ins Tor ging und Julian in die Abwehr rückte, gab das der Mannschaft mehr Sicherheit und Stabilität und Anton war vorne zweimal zur Stelle und der 7:4-Erfolg war eingetütet.

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Dienstag, 08.November. @ 22:44:02 CET (34 mal gelesen)
(mehr... | F-Junioren | Punkte: 0)



Fussballinfo: Fußballinfoheft Nr. 5 der Saison 2016/2017
Informationen zum Verein

Die aktuelle Ausgabe des Fußball-Infohefts der Saison 2016/2017 ist soeben erschienen.

        • Spielberichte
        • Spielerportraits
        • Tabellen
        • Terminvorschau

zum Download

Die bereits erschienenen Hefte finden Sie im Menüblock Community unter Fussballinfo-Heft

Aktuelle Presseberichte finden Sie links im Menüblock Community unter: Presseberichte

Geschrieben von joulm am Sonntag, 16.Oktober. @ 18:10:45 CEST (42 mal gelesen)
(mehr... | Fussballinfo | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D1-Junioren vom 15.10.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D-Junioren: TSG Wieseck – JSG Klein-Linden/Allendorf 2:3 (1:2):

Im Gießener Vorstadtduell waren die Gäste sofort auf Betriebstemperatur und Noah vollendete den ersten Angriff nach 15 Sekunden eiskalt mit dem Führungstreffer. Doch die Wiesecker zeigten sich nicht geschockt und erspielten sich mehr und mehr ein Übergewicht im Mittelfeld. Die ersten Schüsse waren noch sichere Beute von Tomko, ehe sich ein TSG-Spieler von halblinks an drei JSG-Abwehrspielern vorbeispielen konnte und überlegt zum 1:1 einschoss. Nur selten kamen die Gäste vor das TSG-Tor: Bei einer Kontergelegenheit kam der Querpass von Noah auf Tom nicht an, wenig später drückte Tom aber eine klasse Freistoßflanke von Valentin zum 1:2 ins Netz. Mit einer glücklichen 2:1-Pausenführung ging es in die Kabinen. Nach dem Wechsel waren die Gäste gleich gedankenschneller als ihre Gegner: Nach einem schnellen Einwurf von Ben wollte Noah den Ball im Strafraum über seinen Gegenspieler heben, dieser blieb aber am erhobenen Arm hängen. Der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß, den Noah wuchtig verwandelte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Samstag, 15.Oktober. @ 18:31:01 CEST (85 mal gelesen)
(mehr... | 3415 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht vom Pokalspiel der E-Junioren am 12.10.2016
E-Junioren

E-Junioren-Pokal, 2.Runde: JSG Klein-Linden/Allendorf – FSG Biebertal 3:1 (2:0):

Anfangs verlief die Partie recht ausgeglichen und keines der beiden Teams konnte sich vor des Gegners Tor entscheidend in Szene setzen. Dann verstärkten die Gastgeber aber ihre Bemühungen und Henner und Leon kamen zu ersten Torabschlüssen. Dann bewies Nordewin bei zwei Abprallern Handlungsschnelligkeit und brachte seinem Team die 2:0-Pausenführung. Nach dem Wechsel hatte die JSG das Spiel im Griff und versuchte, weitere Treffer zu erzielen. Doch Mattis und Aaron scheiterten bei einer Doppelchance und ein weiterer Versuch von Mattis wurde kurz vor der Torlinie geklärt. Dann bombte Leon einmal ans Lattenkreuz, ehe er wenig später mit einem abgefälschten Schuss auf 3:0 erhöhte. Die Gäste, die offensiv bis dahin zur mit zwei Freistößen aus der Distanz aufgefallen waren, kamen in der Schlussminute zum Ehrentreffer.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Samstag, 15.Oktober. @ 18:21:52 CEST (50 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht vom Pokalspiel der D-Junioren am 11.10.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D-Junioren, Pokal, 2. Runde: FSG Biebertal – JSG Klein-Linden/Allendorf 1:5 (0:2):

Auf dem Fellingshäuser Hartplatz standen die Gastgeber sehr defensiv und gut geordnet, so dass die JSG zwar viel Ballbesitz zu verzeichnen hatte, anfangs aber noch keine Lücke im Abwehrverband der Biebertaler gefunden werden konnte. So fiel der Führungstreffer etwas glücklich, als dem Tormann ein haltbarer Ball von Fynn durch die Arme glitt und ins Netz trudelte. Sehenswerter war da schon der nächste Angriff, als Lasse Fynn in den Lauf spielte, der mit seinem strammen Schuss aber am Querbalken scheiterte. Mit einer gekonnten Einzelaktion erhöhte Noah auf 2:0. Die einzige Chance der Gastgeber resultierte aus einer klaren Abseitsstellung, die der Referee aber nicht erkannte. weiter ...

Geschrieben von joulm am Samstag, 15.Oktober. @ 18:17:39 CEST (73 mal gelesen)
(mehr... | 2284 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



Verein: Bericht vom Hallensporttag 2016
Informationen zum Verein

Hallensporttag 2016

Am Samstag um 10 Uhr ging’s los mit dem Hallensporttag des TSV Allendorf/Lahn. Direkt nach der Begrüßungsrede von Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich stürzten sich die Kinder in der Mehrzweckhalle auf einen Geräteparkour und das Airtrack, das in der Folge aber auch überraschend viele Erwachsene in seinen Bann zog. Dieser Trend setzte sich auch bei allen anderen Mitmachangeboten fort; so steckten einige Seniorinnen die jüngeren Teilnehmerinnen beim Zumba locker in die Tasche oder die Kinder machten beim Tanzen für Ältere fröhlich mit. Ob Aerobic oder die Trendsportart Parkour, die „Muckibude“ oder der Fitnesszirkel 60plus – alle Angebote wurden mit Begeisterung angenommen. Auch beim TSV-Fitness-Abzeichen, das in drei Schwierigkeitsstufen abgelegt werden konnte, zählte man insgesamt 70 Teilnehmer. Das Programm wurde abgerundet durch zwei Vorführungen im Line-Dance und im Tanz „Hands up“ der Gymnastikfrauen.
Die erste Vorsitzende des TSV, Kerstin Lefèvre, zeigte sich begeistert wie viele Teilnehmer die Chance genutzt hätten, einfach mal eine neue Sportart auszuprobieren. Gleichzeitig dankte sie auch den jeweiligen Übungsleitern für die tolle Präsentation der Angebote.
Dazu zählten auch die vielen Helfer, die beim Kinderschminken in der Kreativ-Oase oder an der Essensausgabe, wo man sich mit leckerer Erbsen- und Kürbissuppe sowie Obstspießen und Kuchen stärken konnte, im Einsatz waren.

Bericht: Björn Rösel
Foto: Kerstin Lefèvre

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 12.Oktober. @ 22:46:34 CEST (6 mal gelesen)
( | Verein | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D-Junioren vom 08.10.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – JFV Stadtallendorf/Ostkreis 3:0 (3:0):

Die Gäste versteckten sich nicht und versuchten die JSG schon im Spielaufbau zu stören, was auf dem hoppeligen Rasen sicher ein probates Mittel war. Doch das Team von Marcel Niesner konnte sich zumeist über einfache Seitenwechsel befreien und wäre der Querpass von Noah etwas präziser gewesen, hätte Fynn schon nach fünf Minuten zur Führung getroffen. Diese fiel dann, als Phillip sich schön auf der rechten Seite durchsetzte, Noah in der Mitte bediente und dieser per Flachschuss direkt vollendete (8.). Hätte man in der Folge die Kontergelegenheiten schnell und direkt ausgespielt, so wäre man sicher noch das eine oder andere Mal alleine auf den Stadtallendorfer Keeper zugelaufen, aber wegen fehlender Übersicht oder eines Haken zu viel beraubte man sich dieser Chancen. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 10.Oktober. @ 22:11:08 CEST (79 mal gelesen)
(mehr... | 2529 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht der E-Junioren vom 08.10.2016
E-Junioren

E1-Junioren: FSG Wettenberg – JSG Klein-Linden/Allendorf 2:3 (2:3):

Tabellenführer Wettenberg ging früh in Führung, aber fortan hatte die JSG mehr vom Spiel und hätten Leon und Henner bei ihren Chancen den Kopf hochgenommen, wäre vielleicht der Ausgleich und mehr drin gewesen. So fabrizierte Mika ein blitzsauberes Eigentor und es stand sogar 0:2. Mit der Einwechslung von Till kam aber neuer Schwung in die Aktionen der JSG und mit einem Hattrick innerhalb von viereinhalb Minuten drehte Henner das Spiel noch vor der Pause zu unseren Gunsten.
Auch nach der Pause blieb die Truppe von Heiko Binz und Dirk Schenck das bessere Team, war bei einem Lattentreffer von Till dem vierten Tor näher als die Gastgeber dem Ausgleich und brachten dem Tabellenführer so verdientermaßen die erste Saisonniederlage bei.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Montag, 10.Oktober. @ 21:36:59 CEST (44 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



F-Junioren: Spielberichte der F-Junioren vom 08.10.2016
F-Junioren

Spielberichte der F-Junioren vom 08.10.2016

F1-Junioren: TSV Allendorf/Lahn – MTV Gießen 5:5 (2:4):
Die Jungs vom TSV legten einen verschlafenen Auftakt hin: Schon mit dem ersten Angriff gingen die Gäste in Führung und auch fortan fehlte der rechte Zugriff auf die Gegenspieler. Nach vier Minuten konnte Christopher den ersten Versuch noch parieren, doch beim Nachschuss fehlte die Unterstützung der Mitspieler, so dass es schon 0:2 stand. Nach und nach fand man aber besser ins Spiel und kam immer häufiger vors MTV-Tor. Leider scheiterten Mika und Oscar zunächst jeweils an der Latte, ehe Mika mit einem satten Schuss der Anschlusstreffer glückte. Nach einem unnötigen Ballverlust vor dem eigenen Tor lag man aber schnell wieder 1:3 hinten. Nach einer schönen Einzelaktion von Oscar fand der Ball den Weg ins obere rechte Eck zum 2:3. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 10.Oktober. @ 21:20:16 CEST (80 mal gelesen)
(mehr... | 2970 mehr Zeichen | F-Junioren | Punkte: 0)



C-Junioren: Spielbericht der D-Junioren vom 01.10.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/2017D-Junioren: JSG Kalteiche – JSG Klein-Linden 2:4 (2:2):

Mit der ersten nennenswerten Aktion gingen die Hausherren durch einen berechtigten Foulelfmeter in Führung (3.). Anschließend fanden die Kleinlindener nur verhalten ins Spiel. Der frühe Gegentreffer und die ungewohnten Platzverhältnisse auf dem nassen Kunstrasen verunsicherten die JSG sichtlich. Dennoch ließ sich die Truppe von Marcel Niesner nicht aus der Ruhe bringen, übernahm die Spielkontrolle. Rasch schloss Noah einen sehenswerten Angriff ab und bescherte seinen Farben somit den Ausgleich. Die JSG kam nun immer besser ins Spiel, kombinierte gefällig, wirkte im letzten Drittel allerdings zu unentschlossen. Folglich war es ein Foulelfmeter – nun auf der anderen Seite des Feldes – und von Noah verwandelt, der die Kleinlindener in Führung brachte (14.). Kurz vor dem Seitenwechsel brachte ein Torwartfehler die Gastgeber wieder ins Spiel (28.). Doch auch der späte Ausgleichstreffer aus Durchgang eins brachte die JSG nicht aus dem Konzept. Die Kleinlindener dominierten die Partie, scheiterten jedoch immer wieder an der vielbeinigen Abwehr der Regionalliga-Jugend. Erst ein weiterer Strafstoß, diesmal aufgrund eines Handspiels im Strafraum, brachte die Gäste endgültig auf die Siegerstraße. Noah ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelte erneut eiskalt (50.). Unmittelbar nach dem erneuten Führungstreffer stand er abermals goldrichtig, als er einen zunächst noch vom Gastgeber-Schlussmann abgewehrten Ball zum 4:2-Endstand verwertete (52.). Anschließend zogen sich die Gäste etwas zurück und verwalteten die Führung clever.
(Gießener Anzeiger vom 05.10.16)

weitere Spielberichte: hier
Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht: Björn Rösel
Foto: TSV Klein-Linden

Geschrieben von joulm am Samstag, 08.Oktober. @ 11:23:25 CEST (50 mal gelesen)
(mehr... | C-Junioren | Punkte: 0)



Verein: Hallensporttag 2016
Informationen zum Verein

Am Samstag, dem 8. Oktober lädt der TSV Allendorf/Lahn zum Hallensporttag ein. Ab 10 Uhr startet ein buntes, vielseitiges Programm an Mitmachangeboten und Vorführungen in der Allendorfer Mehrzweckhalle.

Dabei steht das Mitmachen und Ausprobieren eindeutig im Vordergrund. Ob Zumba, Aerobic, Tanzen oder eine Trendsportart wie Parkour: Jeder kann völlig zwanglos in die Angebote reinschnuppern und sich von der Vielfalt begeistern lassen.
Kinder und Jugendliche können sich zudem auf dem Airtrack ausprobieren oder in der „Muckibude“ fitmachen, für Senioren wird ein Fitnesszirkel 60+ angeboten.
Parallel dazu kann jederzeit das TSV-Fitness-Abzeichen erworben werden; hier gilt es der jeweiligen Altersstufe angepasste Aufgaben aus den Bereichen Kraft, Koordination und Ausdauer zu bewältigen.
Kinder können sich auf einem Geräteparkour austoben, dann aber auch in die „Kreativ-Oase“ im Foyer zurückziehen, wo geschminkt und gemalt werden kann.
Aber auch alle anderen dürfen sich zwischendurch immer wieder ein Päuschen gönnen und bei den Vorführungen im Line-Dance, Trampolinturnen oder bei „Hands up“ einfach mal nur zuschauen oder sich am Essensbuffet stärken. weiter zum Programm ...

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 28.September. @ 21:52:33 CEST (63 mal gelesen)
(mehr... | 2325 mehr Zeichen | Verein | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht der E1-Junioren vom 24.09.2016
E-Junioren

E1-Junioren: FSG Grünberg – JSG Klein-Linden/Allendorf 2:8 (0:2):

Absolut zufrieden kehrte Coach Heiko Binz vom Auswärtsauftritt seines Teams in Lehnheim zurück: Die Spieler hatten die Vorgaben gut umgesetzt und ihre Positionen während des Spiels weitestgehend gehalten. Allein die Chancenverwertung ließ in der ersten Halbzeit etwas zu wünschen übrig; mit zwei Treffern hat Leon zwar für eine sichere Pausenführung gesorgt, der gegnerische Tormann die Angreifer der JSG mit seinen tollen Reflexen aber immer wieder zur Verzweiflung gebracht. Auch der Anschlusstreffer kurz nach der Pause brachte die JSG nicht ins Wanken, zwei Minuten später hatte Leon mit einem Doppelpack auf 4:1 gestellt. Doch sein Torhunger war noch nicht gestillt: Nur wenig später hatte er seinen Hattrick perfekt gemacht, dann legte er auch noch seinen sechsten Treffer nach. Erst jetzt durften die anderen auch und Lennard und Henner erhöhten auf 8:1. Kurz vor Schluss kamen die Grünberger dann zu ihrem zweiten Tagestreffer, als der Schiri den Ball nach einem Freistoß hinter der Torlinie sah.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Dienstag, 27.September. @ 22:17:36 CEST (68 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



F-Junioren: Spielbericht der F-Junioren vom 24.09.2016
F-Junioren

Spielberichte der F-Junioren vom 24.09.2016

F2-Junioren Saison 2016/2017F2-Junioren: TSV Allendorf/Lahn II – TSV Großen-Linden II 6:3 (4:3):
In einer spannenden Partie gingen die Gäste mit 1:0 in Führung, aber Anton konnte ausgleichen und nach schöner Vorarbeit von Kim sogar erstmals die Führung erzielen. Doch die Gäste schlugen zurück und lagen ihrerseits wieder mit 3:2 in Front. Doch Youngster Paul war zweimal hellwach und traf erst zum Ausgleich und quasi mit dem Pausenpfiff zur 4:3-Führung. In der zweiten Hälfte ging es weiter hin und her, allerdings fielen erstmal keine Tore mehr. In dieser Phase hatte Allendorf aber auch Riesen-Glück, denn zwei-, dreimal lag der Ball eigentlich einschussbereit vor unserem leeren Tor, aber nie ging der Ball über die Linie. Fünf Minuten vor dem Ende traf Kim dann zum 5:3 und zwei Minuten später sorgte Edi mit dem 6:3 für die Entscheidung.




F1-Junioren: TSV Allendorf/Lahn – TSV Großen-Linden 2:9 (0:4):
Allendorf war von Beginn an mit Abwehrarbeit beschäftigt, machte seine Sache aber ausgesprochen gut und immer war ein Nebenmann zur Stelle, wenn ein Mitspieler mal ausgespielt war. Unglücklich fiel dann der Führungstreffer, als Christopher einen abgefälschten Ball passieren lassen musste. Die Gäste erhöhten schnell auf 0:3, aber auch die Gastgeber wagten sich durch Vorstöße von Tim oder Caspar mal vors Großen-Lindener Tor, hatten aber kein Schussglück. Mit 0:4 wurden die Seiten gewechselt und nach drei strammen Schüssen stand es 0:7. Das Team steckte aber nie auf und wurde durch einen schönen Weitschusstreffer von Mika mit dem 1:7 belohnt. Henri legte kurze Zeit später das 2:7 nach, und man dachte, dass ginge jetzt so weiter. Nur eine Minute später war man aber wieder auf dem Boden der Tatsachen, als der starke 11er der Gäste mit zwei Weitschüssen von kurz hinter der Mittellinie Oscar, der nun das Tor hütete, keine Abwehrchance ließ.

Spielberichte und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Dienstag, 27.September. @ 22:02:26 CEST (58 mal gelesen)
(mehr... | F-Junioren | Punkte: 0)



Fußball: Spielberichte der Juniorenmannschaften
Jugendfussball

Hier findet ihr die letzten Spielberichte und Fotos von Björn Rösel von den Juniorenmannschaften des TSV Allendorf/Lahn und der JSG Kleinlinden/Allendorf


E-Junioren Saison 2016/2017
(Foto: Björn Rösel)

Spielberichte der F-Junioren
17.09.2016 gegen den VfB Gießen
10. + 11.09.2016 gegen den TSV Klein-Linden
Spielberichte der E-Junioren
19.09.2016 gegen den TSV Großen-Linden
14.09.2016 gegen die TSG Leihgestern
10.09.2016 gegen die JSG Rabenau


D-Junioren Saison 2016/2017
(Foto: TSV Klein-Linden)

Spielberichte der D-Junioren
17.09.2016 gegen die JSG Breidenbach/B./W.
10.09.2016 gegen den FC Ederbergland

Geschrieben von joulm am Freitag, 23.September. @ 22:38:47 CEST (70 mal gelesen)
(mehr... | Fußball | Punkte: 0)



Turnen: 2. Rundenwettkampf im Gerätturnen
Turnen Andi869 schreibt "

Qualifikation geschafft

Der TSV 05 Allendorf/Lahn war Ausrichter des zweiten Rundenwettkampfes im Gerätturnen des Turngau Mittelhessen, welcher am 11.September in der Mehrzweckhalle stattfand.

Beim Heimspiel war der TSV dieses Mal mit 2 Mannschaften am Start. Die erste Mannschaft turnte im Wettkampf 11 (6-Kampf) im Jahrgang 2005 und jünger die Pflichtstufen 1 - 6. An diesem Wettkampftag konnte sich wiederum der TSV Allendorf mit 245,65 Punkten vor dem TV Großen-Linden (243,60 Punkte) durchsetzen und sich die Qualifikation zu den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften im Dezember sichern. Bester Einzelturner war Joel Kagoue vom TSV, der einen starken Tag erwischte und an allen 6 Geräten eine Gesamtpunkzahl von 80,95 Punkten erreichte.

Die zweite Mannschaft des TSV turnte im WK 12 (4 aus 6-Kampf) im Jahrgang 2007 und jünger die Pflichtstufen 1 - 4. Um erste Erfahrungen im Mannschaftswettbewerb zu bekommen, wurden sie von den jahrgansgsälteren Vereinskameraden Leonard Krahl und Louis Staszyk verstärkt. In diesem WK setzte sich der TV Großen-Linden mit der Gesamtpunktzahl von 155,30 vor dem TSV Allendorf (153,55 Punkte) und dem TSV Krofdorf-Gleiberg (146,95 Punkte) durch. Bester Einzelturner beim TV war Philipp Schimpf mit 52,65 Punkten. In der Gesamtwertung beider Rundenwettkämpfe bedeutet das den ersten Platz für Großen-Linden, und somit ebenfalls die Qualifikation für die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften. Zweiter wurde der TSV Krofdorf-Gleiberg vor dem TSV Allendorf/Lahn, der in dieser Runde nur einmal angetreten war.

im Bild von links: Johannes Keiner, Mathis Binz, Ole Steinmüller, Joel Kagoue

Bericht/Foto: Volker Krahl "

Geschrieben von andi869 am Freitag, 16.September. @ 19:31:51 CEST (61 mal gelesen)
(mehr... | Turnen | Punkte: 0)



D-Junioren: Spielbericht der D-Junioren vom 03.09.2016
D-Junioren

D-Junioren Saison 2016/20171. Spieltag der D-Junioren der JSG Kleinlinden/Allendorf in der Gruppenliga

D-Junioren: VfB Gießen – JSG Klein-Linden/Allendorf 2:1 (1:0):
Auf dem VfB-Kunstrasenplatz erwischten die Gastgeber einen Start nach Maß in die neue Gruppenliga-Saison. Auf der rechten Angriffsseite eroberten sie den Ball und kombinierten zur Mitte hin durch, den ersten versuch konnte Tomko noch bravourös parieren, der Nachschuss zappelte dann aber im verwaisten JSG-Tor. weiter ...

Geschrieben von joulm am Montag, 05.September. @ 21:51:53 CEST (115 mal gelesen)
(mehr... | 3095 mehr Zeichen | D-Junioren | Punkte: 0)



E-Junioren: Spielbericht vom Qualifikationsspiel zur Kreisliga
E-Junioren E1-Junioren Saison 2016/2017

1. Qualifikationsspiel zur Kreisliga

E1-Junioren: JSG Klein-Linden/Allendorf – TSG Wieseck 0:8 (0:3):
Die Gäste legten von Beginn an ein hohes Tempo vor und kamen durch einen schönen Schlenzer ins lange Eck zum schnellen Führungstreffer. Die Mannschaft behielt ihre Ordnung bei, wenngleich sich durch die Spielgeschwindigkeit und individuelle Klasse der Wiesecker natürlich immer wieder Lücken auftaten. Entlastungsangriffe waren selten, höchstens Leon hatte so etwas wie zwei halbe Chancen zu verbuchen. Schlussmann Jasper machte seine Sache richtig gut und mit viel Engagement in den Zweikämpfen und etwas Glück konnte man lange Zeit weitere Gegentreffer verhindern. Leider schlug es dann vor dem Pausenpfiff doch noch zweimal ein. Nach dem Wechsel stellte Wieseck durch einen Doppelschlag schnell auf 0:5 und man merkte, dass bei Einigen die Kräfte langsamen schwanden.
Mit viel Einsatz wurde die Niederlage mit acht Gegentreffern in Grenzen gehalten und mit etwas mehr Glück hätte man beim einzigen Angriff in Hälfte zwei sogar den Ehrentreffer markiert.

Spielplan/Tabelle: hier

Spielbericht und Foto: Björn Rösel

Geschrieben von joulm am Montag, 05.September. @ 21:34:39 CEST (77 mal gelesen)
(mehr... | E-Junioren | Punkte: 0)



1. Mannschaft: 1. Mannschaft 2016/2017
Fußball

1. Mannschaft Saison 2016/20171. Mannschaft Saison 2016/2017

Nach zweijähriger Unterbrechung konnte erstmals wieder ein Termin für ein gemeinsames Team-Foto der 1. Mannschaft des TSV Allendorf/Lahn gefunden werden an dem nur wenige Teammitglieder nicht anwesend waren. Darunter Claus Muschol der krankheitsbedingt, der ansonsten an jedem Spieltag sich als Linienrichter betätigt, fehlte. Der TSV Allendorf wünscht dem Team für die Saison 2016/2017 viel Erfolg. Die einzelnen Spielerportraits findet ihr hier. Foto: Katrin Schott

weiter ...


Geschrieben von joulm am Sonntag, 04.September. @ 14:48:13 CEST (110 mal gelesen)
(mehr... | 1311 mehr Zeichen | 1. Mannschaft | Punkte: 0)



Leichtathletik: Ergebnisse vom Lahnpaklauf am 28.08.2016
Informationen zum Verein

Erfolge beim Lahnparklauf

Nach den Erfolgen vom letzten Jahr waren auch beim diesjährigen Lahnparklauf am Sonntag, dem 28.08.2016, in Wetzlar-Niedergirmes TSV-Sportler am Start.
Levin Eickhoff legte bei großer Hitze die 5-Kilometer-Strecke in sehr schnellen 21:38 Minuten zurück und gewann damit als jüngster Starter die Altersklassenwertung U14.
Markus Binz trotzte der Hitze im Halbmarathon über 21,1 Kilometer und kam mit einer sehr guten Zeit von 2:06:32 Stunden als 18. der Altersklasse M50 ins Ziel.
Martin Eickhoff belegte über 5 Kilometer in der Klasse M45 mit 24:02 Minuten Platz 2. weiter ...

Geschrieben von joulm am Mittwoch, 31.August. @ 21:15:42 CEST (123 mal gelesen)
(mehr... | 1204 mehr Zeichen | Leichtathletik | Punkte: 5)



Verein: Neues Abrechnungsformular Übungleiter/innen
Informationen zum Verein

Neues Formular für die Übungsleiter/innen

Für die Übungsleiter/innen steht jetzt ein neues Abrechnungsformular zum Download bereit.

Bitte ab sofort nur noch dieses verwenden und die Abrechnung für das erste Halbjahr bis zum 30.6. und für das zweite Halbjahr bis zum 15.12. eines Jahres ausgefüllt und mit Unterschriften des Übungs- und Spartenleiters versehen bei der Kassenwartin Silvia Felde, Obergasse 12, Allendorf/Lahn abgeben.

zum Downloadbereich "Verein": hier
oder direkt hier

Geschrieben von joulm am Sonntag, 10.Juli. @ 18:44:49 CEST (137 mal gelesen)
(mehr... | Verein | Punkte: 0)



Turnen: Ausrüstungsspende
Informationen zum Verein

Neue Ausrüstung für die Turn- und Leichtathletikabteilung

Die Jugend der Turn- und Leichtathletikabteilung des TSV Allendorf/Lahn wurde mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Der Dank dafür gilt den Sponsoren ERGO Versicherung und Giessener-Immobilien.de

Geschrieben von joulm am Sonntag, 10.Juli. @ 18:06:27 CEST (132 mal gelesen)
(mehr... | Turnen | Punkte: 0)



1. Mannschaft
Nächstes Spiel
25.02.2017 14:30
TSV Allendorf/L
 - 
SV Annerod
 
  • 19.08.2016 1:2 (a)
  • 17.03.2016 3:2 (h)
  • 23.08.2015 1:1 (a)
  • 13.05.2015 2:1 (h)
  • 10.08.2014 3:1 (a)
  • 31.05.2014 5:0 (h)
  • 27.10.2013 2:2 (a)
  • 29.03.2009 4:2 (h)
  • 16.09.2008 3:3 (a)
  • 25.05.2008 0:0 (a)
  • 04.11.2007 3:0 (h)
  • 19.11.2006 2:2 (h)
  • 11.08.2006 1:2 (a)
Stand: 30.11.2016 [©]
Vorheriges Spiel
20.11.2016 12:30
TSV Kl.-Linden II
0 : 0
TSV Allendorf/L

1 TSV Lang-Göns   48
2 FSG Lollar/Staufb.   43
3 SG Utphe/Trais H   38
4 TSV Allendorf/L   35
5 SV Annerod   33
6 SF Burkhardsfelden   31
7 ASV Gießen   27
8 FSG Biebertal   27
9 FSG Villing/Nonn/Hungen   27
10 FSG Wettenberg   25
11 FC Besa Gießen   22
12 TSF Heuchelheim II   19
13 SG Trohe/A.-Buseck II   19
14 SG Salzböde-Lahn   18
15 TSV Kl.-Linden II   16
16 FC Großen-Buseck   12
17 VfB Gießen II   0

weiter Tabellen
1. Mannschaft
2. Mannschaft
SWG-Pokal 16/17
Archiv


2. Mannschaft
Nächstes Spiel
12.03.2017 13:00
TSV Allendorf/L II
 - 
SV Annerod II
 
  • 04.09.2016 0:3 (a)
  • 31.05.2014 0:2 (h)
  • 27.10.2013 0:6 (a)
Stand: 20.11.2016 [©]
Vorheriges Spiel
20.11.2016 13:00
TSV Allendorf/L II
0 : 3
FSV Beuern

1 TSV Rödgen   39
2 Garbenteich/Hau.   31
3 FSG Wettenberg II   28
4 SG Salzböde-Lahn II   23
5 SV Annerod II   20
6 SF Burkhardsf II   18
7 FSG Biebertal III   17
8 FC Grüningen   16
9 FC Gr.-Buseck II   13
10 FSV Beuern   13
11 FSG Villing/Nonn/Hungen   12
12 SG Utphe/Trais H II   10
13 TSV Allendorf/L II   0

weiter Tabellen
1. Mannschaft
2. Mannschaft
SWG-Pokal 16/17
Archiv


Kategorien
· Alle Kategorien
· 1. Mannschaft (09/04)
· 2. Mannschaft (06/04)
· A-Junioren (09/15)
· AH-Mannschaft (01/11)
· B-Junioren (11/01)
· C-Junioren (10/08)
· D-Junioren (11/27)
· D11-Junioren (05/15)
· D7-Junioren (05/14)
· E-Junioren (11/14)
· F-Junioren (11/08)
· Fitness (04/15)
· Fussballinfo (11/13)
· Fußball (11/21)
· Förderverein (05/12)
· G-Junioren (06/15)
· G2-Junioren (08/30)
· Leichtathletik (08/31)
· Minis (11/02)
· TSV-Jugend (06/10)
· Turnen (11/25)
· Verein (10/12)
· Walking (05/30)



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum

Sie sind der . Besucher dieser Seite